Wir freuen uns über großzügige Spenden

Unsere Sammlung historischer Gegenstände ist um einige wunderschöne Exponate reicher geworden.

Familie Friedrich aus Meine hat dem Verein einen Spargelwagen, einen Webstuhl aus dem Jahr 1938, eine Zinkwanne und eine Ausstellungsvitrine gespendet.
Diese Objekte wurden am 15. Juli mit der tatkräftigen Unterstützung der Vereinsmitglieder Harald Wenzel, Stefan, Andy und Maja Krökel, Otto Klie und Benjamin Lenhard bei Familie Friedrich abgeholt und auf einem PKW-Anhänger zum Köhlerhof transportiert.

Schon vor einiger Zeit wurde dem Geschichts- und Heimatverein von der Familie Hoffmann eine Kartoffelsortiermaschine gespendet. Diese haben wir bei dieser Gelegenheit auch gleich von der Meine(r) Stube zum Köhlerhof transportiert.

Wir bedanken uns nochmals bei den Familen Friedrich und Hoffmann für die wunderbaren Spenden und bei den vielen helfenden Händen, die bei dem Transport mit zugegriffen haben.