Erstes Vorstandstreffen nach der Corona Pause

Seit März hat unser Vereinsleben durch die Covid-19 Pandemie stillgestanden.

Mit den fallenden Erkrankungszahlen der letzten Wochen und den damit einhergehenden Lockerungen der Corona-Maßnahmen konnte der Vereinsvorstand heute auf dem Köhlerhof gesund und munter zusammentreffen. In kleiner Runde wurde bei Bier und Bockwürsten der aktuelle Stand der Dinge zu besprochen.

Ab Mittwoch dem 8. Juli 15:00 Uhr werden auch die wöchentlichen Arbeitstreffen der aktiven Vereinsmitglieder auf dem Köhlerhof wieder stattfinden. Weitere helfende Hände sind hierbei natürlich auch weiterhin eingeladen mitzumachen.

Es war schön wieder diesen kleinen Schritt in Richtung Normalität voranzuschreiten.